Brandenburg. „Da gibt’s doch nur Wald, oder?“, frage ich meinen Reisepartner skeptisch. „Ne, auch Kornfelder“, erwidert er mit einem Augenzwinkern. Hm. Ich muss lachen. Zugegeben: seitdem ich die Verfilmung von Juli Zehs „Unterleuten“ gesehen habe, wollte ich mich doch schon mal selbst versichern, ob der dort verwendete Sepia-Filter auch in der Realität über der brandenburgischen Landschaft liegt. Also los – meine Abenteuerlust ist geweckt, die Natursehnsucht präsent. 

Neuste Beiträge
NEU
Gute Vorsätze umsetzen: Abnehmen mit Fahrradfahren

Mit regelmäßigem Fahrradfahren lassen purzelnde Pfunde nicht lang auf sich warten. Wir versorgen dich mit Tipps und Tricks runds ums Abnehmen mit...

NEU
Radfahren im Grenzgebiet – Außergewöhnliche Radwege in Limburg

Außergewöhnliche Radwege. Was soll an Radwegen außergewöhnlich sein? Lass dich Überraschen was die Grenzregion Limburg zu bieten hat.

Das Kleine hat zugelegt - Das QiO „Eins+ P-E“ Kompaktbike trägt jetzt 180 kg

Das QiO "Eins+ P-E" ist da. Mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 180 kg, ist es für Fahrer bis 150 kg ausgelegt. Hier zeigen wir dir den...

Schreibe einen Kommentar

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Beliebte Beiträge