Um den sozialen Kontakt im öffentlichen Bereich einzuschränken und somit die Verbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, mussten alle Läden des Einzelhandels, Museen, Schulen, andere öffentliche Einrichtungen und mehr schließen. Das galt auch für Fahrradhändler und ihre Läden. Aber einige Händler gehen kreativ mit der Situation um.

Neuste Beiträge
Routenplanung für Fahrradtouren – digital und per Faltkarte

Neue Wege in bekannter Umgebung finden oder die Radtour im Urlaub planen? Wir zeigen dir, wie du digital (mit komoot) oder mit Faltkarte eine...

Radtouren auf Fehmarn

Mein Fahrradhändler unterwegs auf Fehmarn. Wir erkunden die verschiedensten Regionen Deutschlands mit dem Fahrrad und geben Tourenvorschläge. Die...

Fahrradbremse schleift - was tun?

Bremsen sind für die Teilnahme am Straßenverkehr unerlässlich. Schleifende Bremsen können aber sehr nervig sein. Wir haben ein paar Ursachen für...

Schreibe einen Kommentar

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Beliebte Beiträge