Mit Vario-Sattelstützen wechseln Biker problemlos zwischen anstrengenden Aufstiegen und rasanten Abfahrten: Dank absenkbaren Sattelstützen sind verschiedene Gelände kein Problem. Braucht der Fahrer mehr Bewegungsfreiheit, reicht eine Handbewegung zum Absenken des Fahrrad-Sattels. Darum werden Vario-Sattelstützen auch Dropper Posts genannt. Geht es bergauf, ist auch der Sattel schnell wieder auf der passenden Sitzhöhe. Und das oft stufenlos. Mein Fahrradhändler erklärt alles rund um Teleskopstützen, Einsatzbereiche und Modelle!

Neuste Beiträge
NEU
Gute Vorsätze umsetzen: Abnehmen mit Fahrradfahren

Mit regelmäßigem Fahrradfahren lassen purzelnde Pfunde nicht lang auf sich warten. Wir versorgen dich mit Tipps und Tricks runds ums Abnehmen mit...

Radfahren im Grenzgebiet – Außergewöhnliche Radwege in Limburg

Außergewöhnliche Radwege. Was soll an Radwegen außergewöhnlich sein? Lass dich Überraschen was die Grenzregion Limburg zu bieten hat.

Das Kleine hat zugelegt - Das QiO „Eins+ P-E“ Kompaktbike trägt jetzt 180 kg

Das QiO "Eins+ P-E" ist da. Mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 180 kg, ist es für Fahrer bis 150 kg ausgelegt. Hier zeigen wir dir den...

Schreibe einen Kommentar

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Beliebte Beiträge