Alles, was heute unter den Namen Retro-Fahrrad oder Vintage Bike firmiert, bezieht seinen Stil aus der klassischen Periode der Fahrräder – der Mitte des 20. Jahrhunderts. Klare Linien und ein Verzicht auf unnötige Kanten geben diesen Rädern ihren unverwechselbaren Look. Ein Retro-Fahrrad ist unter anderem mit stilvollen Schutzblechen und einem bequemen Sattel sowie gelegentlich mit einem Frontgepäckträger ausgestattet. Die Räder bieten großen Komfort im Alltag und sind in Funktion und Technik den Citybikes ähnlich. Lernen Sie im Folgenden alles Wissenswerte über die Schmuckstücke und Modelle kennen!

Neuste Beiträge
NEU
Radfahren im Grenzgebiet – Außergewöhnliche Radwege in Limburg

Außergewöhnliche Radwege. Was soll an Radwegen außergewöhnlich sein? Lass dich Überraschen was die Grenzregion Limburg zu bieten hat.

Das Kleine hat zugelegt - Das QiO „Eins+ P-E“ Kompaktbike trägt jetzt 180 kg

Das QiO "Eins+ P-E" ist da. Mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 180 kg, ist es für Fahrer bis 150 kg ausgelegt. Hier zeigen wir dir den...

Weihnachtsgeschenkideen für Fahrrad-Pendler und Citybiker 

Weihnachten kommt jedes Jahr so plötzlich, dass man oft keine Zeit mehr hat Geschenke auszusuchen. Mein-Fahrradhändler hat ein paar schöne Produkte...

Schreibe einen Kommentar

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Beliebte Beiträge