Auf sportlich-steilen Trails, während ausdauernder Mehr-Tages-Touren und selbst bei entspannten Tagesausflügen im Flachland müssen Fahrradfahrer auf eine ausreichende Hydrierung während der Fahrt achten. Um möglichst viel und oft zu trinken, ist es wichtig das Getränk der Wahl stets griffbereit zu haben. Am einfachsten geht das mit einem Flaschenhalter. Kein Anhalten, kein Suchen im Rucksack. Wie wichtig Flaschenhalter sind, merken die meisten erst, wenn sie fehlen. Wir fassen für Sie zusammen, warum sich ein Trinkflaschenhalter am Fahrrad lohnt und worauf Sie besser beim Kauf achten.

Neuste Beiträge
Fahrradsattel richtig montieren: So geht‘s

Ist dein Sattel durchgesessen, nicht mehr up to date oder einfach unbequem? Dann wird es Zeit für einen neuen. Hier erfährst du, wie du einen neuen...

Lastenfahrrad für den Hund + Tipps zur Eingewöhnung

Wir stellen ein Lastenrad vor, das speziell für den Hund entworfen wurde: das CHIKE e-Dog. Zudem geben wir Tipps zur Eingewöhnung und zu Ausfahrten...

Den Sitzkomfort im Griff – der SELLE ROYAL „ON Open“

Mehr ergonomischen Komfort verspricht eine neue Sattelserie des Herstellers SELLE ROYAL. Der „ON Open“ erweitert die bereits bestehende ON Serie....

Schreibe einen Kommentar

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Beliebte Beiträge