E-Bike Fahrer treibt ein Thema immer wieder um: die Reichweite Ihres E-Bike Akkus. Denn ein Pedelec soll vor allem komfortabel sein. Dazu gehört neben einem angenehmen Fahrgefühl und einer guten Tretunterstützung natürlich auch eine hohe Reichweite. Wer möchte sein Pedelec schon nach wenigen Kilometern wieder laden müssen? Zum Glück ermöglichen moderne E-Bike Akkus große Reichweiten mit nur einer Akkuladung. Wie Sie die Reichweite Ihres E-Bikes oder Pedelecs erhöhen können, erfahren Sie hier. Wir zeigen Ihnen außerdem, wie Sie den E-Bike Akku richtig laden und die Anzahl der Ladezyklen Ihres E-Bike Akkus verlängern. In diesem Sinne: Stecker raus, Fahrspaß an!

Neuste Beiträge
Fahrradfahren mit Hund - Anhänger, Körbchen und Co.

Mit dem Hund Gassi gehen oder eine Runde Radfahren? Vielleicht kannst du die beiden Dinge auch miteinander kombinieren? Wir zeigen dir, wie du...

Bikepacking Taschen – Taschen zum Matschen

Bikepacking ist zur Zeit in aller Munde und ein großer Trend. Taschen für Bikepacking sind meistens aber sehr teuer. CONTEC will dies ändern und...

TERN „Clubhouse Fort Mini“ – die Montage der Wetterfestung für deine Kinder

TERN steht für praktische Fahrräder. Mit dem "Clubhouse Fort Mini" machst du dein HSD oder GSD zu einem richtigen Kindertaxi. Komplett vor Wind und...

Schreibe einen Kommentar

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Beliebte Beiträge