Der Beschluss steht fest: ein neues Fahrrad muss her! Gute Idee! Aber welches? Soll es ein Cityrad, ein Trekkingrad, ein Citycrosser sein, ein Rennrad oder ein Gravel-Bike, ein Urban-Bike oder vielmehr ein Reiserad für den nächsten Urlaub? Eines mit Elektromotor, das beim Pedalieren bis 25 km/h unterstützt? Vielleicht sogar ein schnelles E-Bike, das beim Pedalieren bis 45 km/h anschiebt, für die lange Pendelstrecke? Für die kombinierten Strecken mit Rad und Bahn ein Faltrad? Auch bei Mountainbikes gibt es Bikes für jedes Gelände, ebenfalls mit und ohne Motor. Nie war das Angebot an Fahrrädern größer als heute.

Neuste Beiträge
NEU
Gute Vorsätze umsetzen: Abnehmen mit Fahrradfahren

Mit regelmäßigem Fahrradfahren lassen purzelnde Pfunde nicht lang auf sich warten. Wir versorgen dich mit Tipps und Tricks runds ums Abnehmen mit...

NEU
Radfahren im Grenzgebiet – Außergewöhnliche Radwege in Limburg

Außergewöhnliche Radwege. Was soll an Radwegen außergewöhnlich sein? Lass dich Überraschen was die Grenzregion Limburg zu bieten hat.

Das Kleine hat zugelegt - Das QiO „Eins+ P-E“ Kompaktbike trägt jetzt 180 kg

Das QiO "Eins+ P-E" ist da. Mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 180 kg, ist es für Fahrer bis 150 kg ausgelegt. Hier zeigen wir dir den...

Schreibe einen Kommentar

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Beliebte Beiträge