Ein Blick aus dem Fenster und meine innere Stimme sagt: „Nein, das ist wirklich zu windig und nass. Nimm lieber die Straßenbahn oder sag deiner Freundin ab und bleib einfach zu Hause.“ Der Baum vor meinem Fenster biegt sich im Wind. Ich blicke auf meine Wetter-App: 30 km/h Windgeschwindigkeit und Nieselregen für die nächsten Stunden. Soll ich es wagen? Ich überwinde mich, schließlich saß ich den ganzen Tag im Homeoffice und habe noch keinen Schritt nach draußen gemacht.

Neuste Beiträge
NEU
Gute Vorsätze umsetzen: Abnehmen mit Fahrradfahren

Mit regelmäßigem Fahrradfahren lassen purzelnde Pfunde nicht lang auf sich warten. Wir versorgen dich mit Tipps und Tricks runds ums Abnehmen mit...

NEU
Radfahren im Grenzgebiet – Außergewöhnliche Radwege in Limburg

Außergewöhnliche Radwege. Was soll an Radwegen außergewöhnlich sein? Lass dich Überraschen was die Grenzregion Limburg zu bieten hat.

Das Kleine hat zugelegt - Das QiO „Eins+ P-E“ Kompaktbike trägt jetzt 180 kg

Das QiO "Eins+ P-E" ist da. Mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 180 kg, ist es für Fahrer bis 150 kg ausgelegt. Hier zeigen wir dir den...

Schreibe einen Kommentar

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Beliebte Beiträge