Das Smartphone ist unser täglicher Begleiter - Telefon, Kamera und Navigationsgerät in einem. Es navigiert uns nicht nur beim Autofahren, sondern auch, wenn wir mit dem Fahrrad unterwegs sind. Navigationshilfe brauchen wir beim Radfahren sowohl in der Stadt als auch auf der Radtour. Mit dem Smartphone in der Hand zu radeln und parallel immer wieder einen Blick aufs Display zu werfen ist sowohl für dich als auch für andere Verkehrsteilnehmer sehr gefährlich.

Neuste Beiträge
Fahrradsattel richtig montieren: So geht‘s

Ist dein Sattel durchgesessen, nicht mehr up to date oder einfach unbequem? Dann wird es Zeit für einen neuen. Hier erfährst du, wie du einen neuen...

Lastenfahrrad für den Hund + Tipps zur Eingewöhnung

Wir stellen ein Lastenrad vor, das speziell für den Hund entworfen wurde: das CHIKE e-Dog. Zudem geben wir Tipps zur Eingewöhnung und zu Ausfahrten...

Den Sitzkomfort im Griff – der SELLE ROYAL „ON Open“

Mehr ergonomischen Komfort verspricht eine neue Sattelserie des Herstellers SELLE ROYAL. Der „ON Open“ erweitert die bereits bestehende ON Serie....

Schreibe einen Kommentar

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Beliebte Beiträge