Fahrspaß und Mobilität, das steht beim Radfahren im Vordergrund. Doch ohne Sicherheit läuft im Straßenverkehr nichts. Die richtige Fahrradbeleuchtung macht bei Dämmerung und Dunkelheit den Unterschied im Straßenverkehr und sorgt buchstäblich für die nötige Weitsicht des Fahrers. Und auch andere Verkehrsteilnehmer profitieren von der angemessenen Beleuchtung des Fahrrads: Sie erkennen das Rad rechtzeitig und halten entsprechend Abstand. Doch was gilt es bei verkehrstauglicher Fahrradbeleuchtung zu beachten?

Neuste Beiträge
Mit dem Fahrrad in der Bahn

Du kennst die Radwege in deiner Region wie deine Westentasche und möchtest neue Regionen erkunden? Mit dem Rad dorthin zu fahren ist oft weit, doch...

Fahrradsattel richtig montieren: So geht‘s

Ist dein Sattel durchgesessen, nicht mehr up to date oder einfach unbequem? Dann wird es Zeit für einen neuen. Hier erfährst du, wie du einen neuen...

Lastenfahrrad für den Hund + Tipps zur Eingewöhnung

Wir stellen ein Lastenrad vor, das speziell für den Hund entworfen wurde: das CHIKE e-Dog. Zudem geben wir Tipps zur Eingewöhnung und zu Ausfahrten...

Schreibe einen Kommentar

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Beliebte Beiträge