Von Regenjacke bis Wochenend-Proviant: Auf Fahrrad-Gepäckträgern lasten kleine und große Gewichte. Je nach Rad und Terrain sind unterschiedliche Gepäckträgertypen vorteilhaft. Ob schnell und leicht an der Sattelstütze angebracht oder fest montiert für schwere Lasten: Wer sein Fahrrad zum bequemen Transport nutzen will, braucht mindestens einen Fahrrad-Gepäckträger. Ist kein Gepäckträger beim Fahrradkauf dabei, kann er problemlos nachgerüstet werden. Erfahren Sie alles rund um Position und Traglast!

Neuste Beiträge
NEU
Den Sitzkomfort im Griff – der SELLE ROYAL „ON Open“

Mehr ergonomischen Komfort verspricht eine neue Sattelserie des Herstellers SELLE ROYAL. Der „ON Open“ erweitert die bereits bestehende ON Serie....

Fahrradfahren mit Hund - Anhänger, Körbchen und Co.

Mit dem Hund Gassi gehen oder eine Runde Radfahren? Vielleicht kannst du die beiden Dinge auch miteinander kombinieren? Wir zeigen dir, wie du...

X wie Cross Country - das QiO "EINSx" fährt in jedem Terrain

Die Kompaktradmarke QiO stellt mit dem „EINSx“ ein noch komfortableres E-Bike vor. Alle Produktdetails gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Beliebte Beiträge