Von Regenjacke bis Wochenend-Proviant: Auf Fahrrad-Gepäckträgern lasten kleine und große Gewichte. Je nach Rad und Terrain sind unterschiedliche Gepäckträgertypen vorteilhaft. Ob schnell und leicht an der Sattelstütze angebracht oder fest montiert für schwere Lasten: Wer sein Fahrrad zum bequemen Transport nutzen will, braucht mindestens einen Fahrrad-Gepäckträger. Ist kein Gepäckträger beim Fahrradkauf dabei, kann er problemlos nachgerüstet werden. Erfahren Sie alles rund um Position und Traglast!

Neuste Beiträge
NEU
Gute Vorsätze umsetzen: Abnehmen mit Fahrradfahren

Mit regelmäßigem Fahrradfahren lassen purzelnde Pfunde nicht lang auf sich warten. Wir versorgen dich mit Tipps und Tricks runds ums Abnehmen mit...

NEU
Radfahren im Grenzgebiet – Außergewöhnliche Radwege in Limburg

Außergewöhnliche Radwege. Was soll an Radwegen außergewöhnlich sein? Lass dich Überraschen was die Grenzregion Limburg zu bieten hat.

Das Kleine hat zugelegt - Das QiO „Eins+ P-E“ Kompaktbike trägt jetzt 180 kg

Das QiO "Eins+ P-E" ist da. Mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 180 kg, ist es für Fahrer bis 150 kg ausgelegt. Hier zeigen wir dir den...

Schreibe einen Kommentar

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Beliebte Beiträge